Fibi und Coco

Die beiden Vögel Fibi und Coco leben mit ihren Eltern wohlbehütet in einem Nest. Sie verbringen die Tage  mit Lieder zwitschern, Würmchen suchen und Geschichten ausbrüten. Das Leben könnte so einfach sein, wenn da nicht diese unvermeindliche Entscheidung ihrer Eltern wäre. Sie wollen das Nest nicht mehr miteinander teilen.

Fibi und Coco erzählt vom Heranwachsen zweier Schwestern, die auf unterschiedliche Art auf die Trennung ihrer Eltern reagieren, um schließlich gemeinsam eine Lösung zu finden.

Für Kinder ab 4 Jahren

Team

Spiel
Uta Beirer und Katrin Lowitz
Regie Marc Lowitz
Idee und Text Ensemble
Musik Thomas Pohle
Plakat Felix Scheinberger
Kostüme  Annetta Palmisano
Fotos Thomas Walter

WEITERE PRODUKTIONEN